AMS C14-Labor AMS C14-Labor deutsch    english
AMS C14-Labor
Home Grundlagen AMS Datierung Leistungen
Ihr Auftrag
Prinzipiell können alle Materialien untersucht werden, die Kohlenstoff enthalten.
Zeit „Bei der AMS-Datierung liegt der von uns standardmäßig angestrebte statistische Fehler für rezente Proben bei 0,5 %, das entspricht etwa ±40 Radiokarbon-Jahren.”

Im Folgenden eine kurze Auswahl der von uns analysierten Materialien:

Holz
Holzkohle
Samen
Makroreste
Sedimente
Torf
Pollen
Dokumente
Textilien
Knochen
Muscheln
Karbonate
Kalkmörtel*
Eisen*
Proben
* hier wird der bei der Herstellung
eingebrachte Kohlenstoff datiert.
Die erforderliche Probenmenge hängt vom Kohlenstoffgehalt und dem Erhaltungszustand der Probe ab. Im günstigsten Falle genügen wenige Milligramm. Falls Ihr zu datierendes Probenmaterial in der Übersicht fehlt, kontaktieren Sie uns bitte.